William Fitzsimmons - Mend Your Heart

Kommen wir nun zum Lied des Tages. Stellt euch vor, ihr habt die perfekte Kite-Session hinter euch. Fast leerer Sandstrand, Wind und Wellen, auf denen die Sonne tanzt. Ihr wart stundenlang eins mit den Elementen, habt eure Bahnen gezogen und mit den Kickern gespielt. Bestimmt fällt euch so ein Tag noch ein, oder? Die Brandung hat euch am Ende auf den Sand gespült und ihr seid fix und fertig. Mit einem Grinsen und noch nassen Haaren sitzt ihr an der Düne. Wenn ihr jetzt den Kopf in den Nacken legt und die Augen schließt, seid ihr am glücklichsten Ort der Welt. Ihr braucht nichts mehr, kein Gespräch, kein Bier, oder sonstwas. Ihr hört ihr nur noch zwei Dinge: Das leise Rascheln eures Kites im Abendwind und dieses Lied. Play...

Ich glaube insgeheim, William singt hier über die Welle, die Sonne, die Wind, oder die Meer. Was auch immer er mit "she" meint. :-)