Hört mehr Berge!

Als ich mein neues Büro in der Keksbox bezog, wurde mir klar: das sind Musiker, das sind Rocker, mit denen du hier zusammen sitzt. Man sieht noch die Abdrücke des Schlagzeugs auf dem Proberaumflokatiteppich, der heute versucht, nicht mehr so auszusehen, als hätte er einige Kippen und Biere in seinem Pelz.

Hier und dort steht eine Gitarre und Künstler geben sich die Klinke in die Hand. "Und hier sitzen die IT-Freaks." *grinskicher* Jaja!

Na klar, früher lebte die Keksbox in Berlin-Karlshorst und war eher Studio und Proberaum denn Agentur. Die Zeiten ändern sich. Was bleibt, sind Leidenschaft für Musik, das Rockerimage und Zugang zu allen Backstages von Berlin (sagt Jan).

Berge

Gestern war die Keksboxfamilie geschlossen im Lido, um eine "ihrer" Bands zu supporten: Berge. Und es war wirklich gut. Danke für den tollen Abend, eine von Marianne signierte CD und die Vorbands Elikan Dew und Valentine.

Deshalb: Hört mehr Berge, denn der Sommer kommt!